Haushalt Tag 1

Ich habe noch nie Lust gehabt, aufzuräumen. Den Grund dafür habe ich bereits in meiner Kindheit gefunden. Dennoch halte ich mich nicht an meine eigenen Regeln und zieh das alles immer nicht oft routinemäßich durch. Das nervt mich derbe!

Versuche heute mal einen ausgedachten Trick: 10 Lieblingslieder laufen lassen und in der Zeit einfach machen. Mal sehen, ob es klappt. Viele viele Tricks haben bis heute nich lange genützt…

An dieser Stelle sei gesagt: Besser keine Fotos 😉

 

Ich suchte mir mal paar Lieder aus und dabei merkte ich, wie lange es mich vom Eigentlichen abhält. Also ließ ich einfach auf Shuffle Mode 10 Lieder laufen:

Und ja, für heute hat es geklappt. Ich bin ’ne zeitlang mit der Pomodoro Technik gut gefahren, aber auch die hat sich mir irgendwann auch als unbequem erwiesen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s