Wochenziel 5 – Resümee, neues altes Shit-Zeuch und bald Neues über Liebe

Tja, Wochenziel mal nicht geschafft. Grundsätzlich alles verfehlt, was ging. Seit Mittwoch Abend bis gestern habe ich an zwei Tagen insgesamt sieben Bier verhaftet, täglich an die tausend Kalorien gefressen, mehrere Dübel geraucht und regelmäßig die unsichere, genervte, boshafte Alde raushängen lassen. Da scheint das Wochenziel auch nicht wirklich das dringendste Problem angegangen zu sein. Aber das ist ein anderes Thema. Und ich kasteie mich nicht selbst.

Also: ich werd‘ weiter essen. Nach knapp einer Woche bewusstem Essen kann ich aber schon sagen, dass es sich natürlich wieder gut anfühlt, auch nur darauf zu achten und im besten Fall folglich aktiv zu werden und dem scheiss Essen-Zubereitungs -Schweinehund den Mittelfinger zu zeigen. Ich gehe das weiterhin an und poste einfach wöchentlich paar Fotos oder so, mal seh’n.

Aber die Reise geht weiter. Das andere Thema, welches wirklich dringend und wichtig ist, wird jetzt zur Aufgabe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s