Wochenziel 8 (Montag) 

Los ging’s heute mit meiner Pre-Festival-Fitness und meinem Werkzeug, nämlich der Freeletics Bodyweight App.

Ich war schon recht aufgeregt, da ich noch weiß, wie heftig schon die ersten Übungen sind. Aber nun gut, das wird jetzt einfach durchgezogen. Und zusammen mit den bereits über die letzten Wochen inkludierten 10WTC1 Übungen zum Thema Selbstliebe fällt’s schonmal um einiges leichter.

Heute habe ich die „Athena Standard“ Übung gemacht. Sie beinhaltet:

25 Climbers (alter, sind die hart)
25 Sit ups
25 Squats
25 Second Break

20 Climbers
20 Sit ups
20 Squats
20 Second Break

15 Climbers
15 Sit ups
15 Squats
15 Second Break

10 Climbers
10 Sit ups
10 Squats
10 Second Break

5 Climbers
5 Sit ups
5 Squats

Falls ihr auch Lust auf die Freeletics Übungen habt und die kostenlose App nicht downloaden möchtet, habe ich Euch einfach mal ’ne gute YouTube-Seite rausgesucht:

Und damit es noch lustiger wird und wir alle genau sehen können, ob Transformer-Marta auch wirklich rockt, hier die süßen Vorher-Fotos von meinem Arsch, meinem Bauch und meinen Beinen, die es zu ent-skinny-fatten gilt:

P.s. Lieb hab ich meinen Arsch, mein Bäuchlein und meine Beinchen trotzdem!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s